Berg Outdoor Zibreiro Komressionssocken

beerg, outdoor, trailrunning

Druck aus Portugal –

Mit der Firma Berg Outdoor kommt eine interessante Firma aus Portugal auch auf den deutschsprachigen Markt. Ich durfte bereits ein paar Teile der Portugiesen testen. So auch die Kompressions-Socken „Zibreiro“. Und bei denen ist nicht nur der Namen wirklich interessant.

Die Optik

Berg Outdoor setzt in seiner Trailrunning-Kollektion sehr auf die Farben Knallgelb, kombiniert mit Schwarz. Damit liegen sie nicht nur im Trend, sie fallen auch auf. Und auffällig sind die Zibreiro Socken auf alle Fälle. Zum einen durch ihre Farbgebung, zum anderen durch den riesigen Firmennamen auf der Wade. Ich muss schon sagen, vor allem im deutschsprachigen Raum finde ich es extrem cool, wenn dort riesengroß Steht „Berg“. Sonst ist die Socke in mehrere Bereiche unterteilt, die verschiedene Kompressionen bieten, bzw. Eigenschaften haben.

Im Gelände

Die Zibreiro sind sehr angenehm zu tragen und auch anzuziehen. Ohne große Mühe lassen sie sich überstreifen. Dementsprechend ist auch die Kompression, sie ist angenehm, aber nicht zu stark. Vor allem oben an der Wade ist die Kompression etwas stärker. Das spezielle Material nimmt Feuchtigkeit nur wenig auf. Auch wenn sie recht dick wirken, sind sie überhaupt nicht heiß, sondern gut belüftet.

Fazit

Ein Kompressions-Socken ohne Tadel. Ich mag die Kompression, aber nur, wenn sie nicht zu intensiv ist. Hier hat finde ich Berg Outdoor einen guten Mittelweg gefunden. Die Muskelvibrationen werden verringert und vor allem an der Wade spürt man die Kompression sehr gut. Noch dazu sehen sie einfach richtig cool aus.

Mehr Infos zu Berg Outdoor gibt es hier

Das Produkt wurde vom Hersteller für Testzwecke zur Verfügung gestellt

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.