Julbo Aerospeed

Julbo für Biker –

Der französische Brillenhersteller Julbo hat heuer seine erfolgreiche „Aero“ Brillen-Reihe erweitert und zwar um die Aerospeed. Sie richtet sich vor allem an die Radfahrer und soll ansonsten die gewohnten Eigenschaften der Aero bringen. Ich habe die Aerospeed bei meinen eBike&Hike Ausflügen testen können.

julbo, aerospeed

Die Optik

Größer: Das Glas der Aerospeed ist größer als jenes der Aero. Und zwar wurde das Glas etwas nach oben gezogen. Das ist der gebückten Haltung auf dem Fahrrad geschuldet. Bei der Aero sieht man eher oben drüber oder in den oberen Rahmen, das soll bei der Aerospeed nicht passieren. Denn hier hat Julbo auf den Rahmen oben verzichtet. Ansonsten ist sie wie die Aero in Leichtbau gehalten. Ich habe die Aerospeed mit der Zebra Light-Scheibe bekommen, mit einem Lichtbereich von 1-3. Also von fast klar bis etwas dunkler getönt. Das ist aus meiner Sicht für die Alpen ausreichend.

Im Gelände

Auf dem Bike zeigt die Aerospeed, was sie kann. Die Passform ist ausgezeichnet und die nach oben gezogene Scheibe vergrößert das Sichtfeld deutlich. Die Zebra-Scheibe reagiert schnell beim Übergang von hell auf dunkel oder auch umgekehrt. Ganz klar wird die Scheibe nicht, aber untertags ist das kein Problem. Der Sitz ist wirklich großartig, nach wenigen Minuten vergisst man, dass man eine Brille trägt. Auch beim Laufen bleibt die Brille da wo sie sein soll, dank des minimalen Gewichts spürt man die Aerospeed kaum.

Fazit

Wie schon die Aero kann auch die Aerospeed überzeugen. Vor allem das Zebra-Glas begeistert mich, denn es reagiert wirklich schnell. Und beim Biken muss sie sogar noch schneller sein als beim Laufen. Die Passform ist hervorragen. Das vergrößerte Sichtfeld ist sehr gut, bringt aber auch einen kleinen Nachteil. Bei mir steht die Brille dann oben beim Helm an. Das ist der einzige Wehrmutstroffen der Aerospeed. Das wirkt sich wohl je nach Kopfform aus.

Mehr Infos zur Julbo Aerospeed findet ihr hier

Transparenzhinweis: Das Produkt wurde mir vom Hersteller für den Test zur Verfügung gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.