Komperdell Carbon TXP Tour

Komperdell, skimo, carbon, skitour, stock

Fixstock, Faltstock oder ein verstellbarer Stock – diese Frage stellen sich viele Tourengeher. Waren es früher vor allem die verstellbaren Stöcke, haben die Fixlängen inzwischen Aufwind bekommen. Sie sind leicht und steif, und dank der langen Griffe, braucht es die Verstellbarkeit auch nicht mehr so. Ein Vertreter dieser Fixstöcke ist der Komperdell Carbon TXP Tour. Ein sehr leichter, steifer Stock, den ich einige Wochen getestet habe.

Die Optik

So unaufgeregt wie sein Name ist auch die Optik des Carbon TXP Tour. In dezent Matt-Schwarz, nur mit einem kleinen Komperdell Logo versehen, fällt er nicht auf. Dass er eher auf schnelle Touren ausgelegt ist, zeigt nicht nur sein Gewicht von 206 Gramm, sondern auch ein fixer Rennteller und die aggressive Spitze. Bei der Schlaufe setzt der Hersteller aus Österreich auf eine normale Schlaufe.

Komperdell, skimo, carbon, skitour, stock

Im Gelände

Als reinen Rennstock würde ich den Komperdell Carbon TXP Tour aber nicht einstufen. Er bietet einen recht komfortablen Griff mit einer Griffverlängerung. Damit ist er auch abseits der Piste tauglich und der Teller ist groß genug, um auch in etwas Tiefschnee bestehen zu können. Dank seines Gewichts, Teller und der Spitze fühlt er sich aber ganz klar auf den Pisten am Wohlsten. Hier krallt die Spitze ordentlich zu und der Stock ist steif genug, um für viel Vorschub zu sorgen. Auch auf der Piste ist die Griffverlängerung praktisch. Was auffällt ist, dass der Stock wirklich sehr robust ist und dass trotz seines geringen Gewichts.

Komperdell, skimo, carbon, skitour, stock

Fazit Komperdell Carbon TXP Tour

Ich mag die Stöcke von Komperdell sehr gerne, siehe auch den Carbon Tour Light (Test). Sie glänzen vor allem immer mit einer sehr guten Mischung aus Gewicht und Robustheit. Auch der Carbon TXP Tour macht hier keine Ausnahme. Er ist mit 206 Gramm wirklich leicht und hat alles mitgemacht. Um diesen Stock zu schrotten, muss man sich schon echt bemühen. Bei mir kommt der Carbon TXP Tour auch bei leichteren Backcountry-Touren zum Einsatz. Auch hier ist das Gewicht angenehm und Angst vor einem Bruch habe ich beim Carbon TXP Tour nicht.

Komperdell, skimo, carbon, skitour, stock

Mehr Infos zum Komperdell Carbon TXP Tour findet ihr hier

Transparenzhinweis: Das Produkt wurde mir vom Hersteller für den Test zur Verfügung gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.