Suunto präsentiert Suunto 3 Fitness

Presseaussendung: Die Suunto 3 Fitness ist nicht nur eine elegante Uhr für den täglichen Gebrauch, sondern vielmehr Ihr idealer Trainingspartner. Sie ist mit der ganzen Sportkompetenz von SUUNTO ausgestattet, mit bequemer Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Anzeige des aktuellen Fitnessniveaus. Auf dieser Grundlage erstellt sie individuelle Trainingspläne, die automatisch angepasst werden, sobald Sie einmal vom Plan abweichen. Damit Sie Ihr Training immer mit der richtigen Intensität absolvieren, zeigt die Suunto 3 Fitness zu jedem Workout Echtzeit-Anleitungen mit Herzfrequenzzonen an. Mit 30 Meter Wasserdichte und 5 Tage Akkulaufzeit bei 24/7 unterstützt und fördert sie einen gesunden Lifestyle. Und schließlich hilft die Übersicht über Schritte und Kalorien dabei, die richtige Balance zwischen den Trainings- und Ruhezeiten zu finden. Denn Ihr aktiver Lebensstil braucht vor allem Eines: ausreichend Ruhe.
Letztendlich soll die Uhr Ihrem Wohlbefinden dienen, ungeahnte Energien freisetzen und Ihren Alltag erleichtern. Daher zeigt sie Ihnen mit der Schlafqualitätenaufzeichnung auch, wie gut Sie sich im Schlaf erholt haben. Im Alltag hilft Ihnen auch die brandneue Suunto App, die im Frühjahr ausführlicher vorgestellt wird. Sie hält Protokoll über alle Aktivitäten und hält Sie über Ihre wöchentlichen Trainingsziele auf dem Laufenden. Ein besonderes Extra: Mit der smarten Mobilverbindung können Sie sich auch eingehende Anrufe, Textnachrichten und Kalenderbenachrichtigungen auf der Uhr anzeigen lassen. Denn die Suunto 3 Fitness ist nicht nur ein Trainingspartner. Sie inspiriert zu einem aktiven, energetischen Lebensstil. Und in 5 eleganten Designs erhältlich, trägt sie sich im Fitnessstudio ebenso gerne wie im Büro.
Die SUUNTO 3 Fitness ist ab 25. April 2018 erhältlich.
SUUNTO 3 Fitness Gold & All Black UVP € 229,-
SUUNTO 3 Fitness Black, Ocean, Sakura UVP € 199,-
– PRESSEAUSENDUNG –

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*