BootDoc BD Fire PFI 70

bootdoc, socken, skitour, ski

Kompressionssocken sind im Trailrunning kaum wegzudenken. Auch wenn sich zur Wirkung die Geister scheiden, haben viele solche Socken im Einsatz. Recht neu ist mir das ganze im Skimo-Bereich. Doch der österreichischen Einlagen- und Socken-Spezialist BootDoc hat heuer einen Kompressionssocken mit Merinowolle für Skitouren auf den Markt gebracht. Ich durfte den BD Fire PFI 70 schon im Frühling ausgiebig testen.

Die Optik

Gut, da gibt’s nicht viel zu schwafeln. Ein langer Socken halt. So in aller Kürze, aber ein paar Kleinigkeiten gibt’s dann doch. Dem BD Fire PFI 70 gibt´s in grau mit rot. Kein modisches Statement würde ich sagen, aber in den Schuhen ok. Es gibt ihn auch in schwarz/grau und in grau/violett für Damen. Er verfügt über eine Polsterung im Schienbeinbereich, zwei Stretch-Zonen an den Zehen und Fersen und eine Verstärkung an der Achillessehe. Er besteht aus 47 % Merino, 45 % Nylon, 8 % Lycra

Im Gelände

Also das Anziehen ist bei BootDoc Socken ja immer so eine Sache und wie auch bei den Sommermodellen, ist das auch bei dem BD Fire PFI 70 nicht ganz so leicht. Aber wenn man den BD Fire PFI 70 einmal an hat ist das Gefühl in dem Socken sehr gut. Mit einem Druck von PFI 70 ist die Kompression angenehm spürbar. Der Merino-Anteil ist auch sofort spürbar, denn der Socken ist wirklich angenehm warm, das ist vor allem bei den dünnen Rennschuhen kein Nachteil. Dank der Wolle ist auch die Feuchtigkeitsaufnahme des Sockens sehr gut und man fühlt sie nie wirklich nass mit den BD Fire PFI 70.

Fazit

Wie schon gesagt, über das Thema Kompression kann man wohl ausführlich Diskutieren. Ich mag sie im Sommer vor allem bei langen Strecken und vielen Höhenmetern recht gerne, muss sie aber nicht immer haben. Im Winter im Tourenschuh hat mich das ganze allerdings überrascht. Keine Ahnung, ob das ganze nun leistungssteigernd ist, Fakt ist aber, dass ich mich mit dem BD Fire PFI 70 sehr wohl fühle. Sowohl was das Fußklima betrifft als auch die Kompression. Sie gibt mir ein extrem gutes Gefühl. Für mich ist der BD Fire PFI 70 schon jetzt eines der Produkte des Winters 18/19 und bekommt von mir eine uneingeschränkte Empfehlung. Ich zieh heuer keinen anderen Socken mehr an.

Mehr Infos zum BootDoc BD Fire PFI 70 findet ihr hier

Transparenzhinweis: Das Produkt wurde mir vom Hersteller für den Test zur Verfügung gestellt.

Ähnliche Links

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.