Black Diamond Rhythm Tee

Shirt ist ganz und gar nicht gleich Shirt

black, diamond, Rhythm, trailrunning, laufen, test

Ich dachte ja, dass sich bei Laufshirts nicht mehr viel tun wird. Shirt = Shirt – weit gefehlt. Schon Dynafit belehrte mich mit den Seamless Shirts eines Besseren und nun auch Black Diamond. Mit dem Rhythm Tee hat das Unternehmen ein super dünnes und leichtes Laufshirt auf den Markt gebracht, und das Ganze noch in Merinowolle. Na, wenn das nicht gute Argumente sind. Und ich sag’s gleich: ja, das Rhythm Tee hat mich schwer begeistert.

black, diamond, Rhythm, trailrunning, laufen, test

Die Optik

Ganz unscheinbar kommt das Rhythm Tee daher. Es gibt das Shirt in schwarz und hellgrau. Aber schon beim ersten Angreifen fühlt ich das Material extrem spannend an. Super dünn, sehr stretchig und besonders leicht. Der Schnitt ist auch sehr angenehm, nicht zu körperbetont. Das wars optisch schon, denn hier zählen die „inneren Werte“.

Im Gelände

Die zeigt das Rhythm Tee dann auf dem Trail, oder auch beim Wandern oder Klettern. Das Multisport Shirt trägt sich sehr angenehm und ist auffällig atmungsaktiv. Trotzdem ist es aber nicht kalt, die Merinowolle schafft hier einen sehr guten Temperaturausgleich, zwischen warm und kalt. Das hat seine Grenzen, schon klar, aber so an normalen Tagen gleicht es die Unterschiede locker aus. Die Feuchtigkeit wird schnell abtransportiert und das Shirt fühlt sich nie wirklich nass an, auch wenn es vollgeschwitzt ist.

black, diamond, Rhythm, trailrunning, laufen, test

Fazit

So leicht ist es echt selten, das Rhythm Tee von Black Diamond ist einfach großartig und ich will es nicht mehr missen. Leicht, weich, funktionell und es stinkt nicht – was will man mehr. Schade, dass es das Shirt erst in zwei Farbe gibt. Aber vielleicht kommen ja noch welche dazu. Für mich ist das Rhythm Tee eine absolute Kaufempfehlung.

Mehr Infos zum Black Diamond Rhythm Tee findet ihr hier

Transparenzhinweis: Das Produkt wurde mir vom Hersteller für den Test zur Verfügung gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich stimme zu.

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.